Menu
in

Mit Hubris erwartet uns ein vielversprechendes VR-Sci-Fi-Adventure

Das Studio Cyborn B.V. hat mit Hubris ein neues VR-Sci-Fi-Adventure angekündigt, das noch in diesem Jahr erscheinen soll.

Kürzlich wurde ein neues VR-Abenteuerspiel namens Hubris angekündigt, in dem euch eine Weltraumsaga mit mehreren Episoden erwartet. Auf der Suche nach einer Agentin erkundet ihr eine faszinierende Science-Fiction-Welt und kämpft gegen außerirdische Kreaturen, Humanoiden und Mechs.

Dazu heißt es: “Als Spieler übernehmen Sie die Rolle eines Rekruten in der Ausbildung mit dem Ziel, ein Agent des mächtigen und gefürchteten Order-Of-Objectivity (OOO) zu werden.
Gemeinsam mit der Pilotin Lucia werden Sie zum Planetoidengürtel des Zwillings-Planetensystems entsandt, um nach der geheimnisvollen Agentin Cyanha zu suchen.
Sie brauchen all Ihre Geschicklichkeit und Stärke, um in der lebensfeindlichen Umgebung eines Planeten zu überleben, der zu einer zweiten Erde verwandelt wird. Dabei müssen Sie wie ein richtiger OOO-Agent kämpfen. Sie lernen, Waffen herzustellen und Fahrzeuge und Maschinen zu steuern.
Dennoch können Sie jede Hilfe gebrauchen, da auch andere die längst vergessenen Geheimnisse des OOO enthüllen wollen.”

Hier der Trailer zum Spiel:

Über diesen Link gelangt ihr zur Steam-Seite des Spiels.

Noch mehr News, Infos und Videos zum Thema “VR” findet ihr hier.

Das denken wir:
Die Story klingt spannend und die ersten Szenen aus dem Spiel machen Lust auf mehr. Wer neues Futter für seine VR-Brille sucht, der sollte sich den Titel vormerken.

Antworten