in

Resident Evil Village: Capcom veröffentlicht Parodie-Musikvideo mit Yoshi Ikuzo

Capcom hat kürzlich ein Parodie-Video zu Resident Evil Village veröffentlicht, um auf den bevorstehenden Release aufmerksam zu machen.

Da der Release des Survival-Horror-Spiels Resident Evil Village nicht mehr lange auf sich warten lässt, rührt Capcom bereits kräftig die Werbetrommel – unter anderem mit einem Parodie-Musikvideo mit dem Enka-Sänger Yoshi Ikuzo.

In diesem Werbeclip wird japanische Pop-Musik der 80er Jahre parodiert. Dafür hat Capcom den Songtext von Yoshi Ikuzo Song “I’m Going To Tokyo” überarbeitet und ihn “I Don’t Like This Village LV.100“ genannt.

Im Video bekommen wir zu sehen, wie Ikuzo auf Szenen aus Resident Evil Village reagiert und das Ganze ist wirklich ziemlich ungewöhnlich, aber effektiv. Aktuell wurde das Video bereits über 4 Millionen Mal aufgerufen.

Hier könnt ihr euch den Clip ansehen:

Resident Evil Village erscheint am 7. Mai für PlayStation 4, PlayStation 5, Xbox One, Xbox Series X und PC.

Über diesen Link gelangt ihr zur offiziellen Seite von Resident Evil.

Noch mehr News, Infos und Videos zum Thema “Resident Evil Village” haben wir hier für euch.

Das denken wir:
Das ist eine sehr ungewöhnliche Art, für ein Survival-Horror-Spiel Werbung zu machen und sie trifft mit Sicherheit nicht jeden Geschmack. Die Reichweite des Videos gibt dem Marketing-Team von Capcom aber auf jeden Fall recht.

Quelle: bloody-disgusting.com

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…