in ,

Die Macher von Resident Evil Village haben angeblich ohne Genehmigung ein Monster-Design aus einem Film verwendet

Haben die Entwickler von Resident Evil Village ohne Genehmigung ein Monster-Design aus einem Film aus dem Jahr 2013 verwendet? Der “Monster-Macher” Richard Raaphorst geht davon aus.

Richard Raaphorst, Filmemacher und Monster-Designer, denkt, dass Capcom für Resident Evil Village eines seiner Monster-Designs aus dem Film “Frankenstein’s Army” aus dem Jahr 2013 geklaut hat.

Auf Facebook schreibt Raaphorst: “Schockiert, herauszufinden, das mein Propellerkopf-Design, das ich für meinen Film Frankensteins Army gemacht habe, von Triple-A-Spiel plagiiert wurde: Resident Evil: Village.”

Dazu postete der Filmemacher Vergleichsbilder:

Shocked to figure out my design propeller head I made for my movie Frankensteins Army has been plagiarized by triple A…

Gepostet von Richard Raaphorst am Freitag, 7. Mai 2021

Abgesehen davon postete er auch ein Vergleichs-GIF, das ihr euch hier ansehen könnt:

Was denkt ihr? Das Monster sieht ziemlich ähnlich aus, oder?

Bisher hat sich Capcom nicht zu diesem Vorwurf geäußert, aber sollte sich das ändern, dann lassen wir es euch wissen.

Noch mehr News, Infos und Videos zu Resident Evil Village haben wir hier für euch.

Das denken wir:
Die Ähnlichkeit ist offensichtlich. WIr sind schon gespannt, wie Capcom reagiert.

Quelle: allgamesdelta.net

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…