in

LOLLOL COOLCOOL

Resident Evil Village: Jemand hat in England einen rieisgen Lykaner auf ein Feld gemalt

In England hat jemand einen riesigen Lykaner aus Resident Evil Village auf ein Feld gemalt.

Resident Evil Village ist seit wenigen Tagen erhältlich und um den Release zu feiern, hat jemand in Somerset, eine Grafschaft im Südwesten Englands, einen riesigen Lykaner auf ein Feld gemalt.

Ob es sich hier um ein Werk eines Fans oder um eine Werbeaktion von Capcom handelt, wissen wir nicht, aber cool sieht das Kunstwerk so oder aus aus. Nachfolgend findet ihr zwei Bilder davon, die auf dem offiziellen Twitter-Kanal von Resident Evil veröffentlicht wurden.

Wie gefällt euch Resident Evil Village? Erzählt uns eure Meinung in den Kommentaren.

Offiziell heißt es zum Spiel: “Diese neue Geschichte um Ethan Winters und seine Frau Mia beginnt einige Jahre nach den schrecklichen Ereignissen im von Kritikern hochgelobten Resident Evil 7 biohazard. Das Paar gewöhnt sich gerade mit ihrer jungen Tochter an ein geruhsames Leben, als das Schicksal sie wieder auf die Probe stellt: Nachdem BSAA-Captain Chris Redfield in das traute Heim eingebrochen ist, geht Ethan erneut durch die Hölle, um seine entführte Tochter zurückzuholen.”

Resident Evil Village ist ab sofort für PlayStation 4, PlayStation 5, Xbox One, Xbox Series X und PC erhältlich.

Über diesen Link gelangt ihr zur offiziellen Seite von Resident Evil.

Noch mehr News und Videos zum Thema “Resident Evil Village” haben wir hier für euch.

Das denken wir:
Resident Evil Village ist ein tolles Spiel, das sich Fans von Survival-Horror nicht entgehen lassen sollten.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…