in

Sledgehammer Games entwickelt Call of Duty 2021 – Kampagne bestätigt

Activision hat bestätigt, dass Call of Duty 2021 von Sledgehammer Games entwickelt wird.

Während sich Call of Duty: Black Ops Cold War und Call of Duty: Warzone noch immer größter Beliebtheit erfreut, befindet sich der nächste Teil der Reihe bereits in der Mache. Und wie Activision kürzlich im Rahmen einer Investorenkonferenz mitgeteilt hat, wird das Spiel von Sledgehammer Games entwickelt.

Sledgehammer Games war zuvor für Call of Duty: Modern Warfare 3 (zusammen mit Infinity Ward), Call of Duty: Advanced Warfare und Call of Duty: WWII verantwortlich. Erscheinen soll Call of Duty 2021 im Herbst dieses Jahres.

Entwickelt wird es für die Next-Ken-Konsolen PS5 und Xbox Series X und den PC. Abgesehen davon wurde auch bestätigt, dass es eine Kampagne geben wird, was Fans von Call of Duty sicher freuen wird.

Ob es auch wieder einen Zombies-Modus geben wird, ist nicht bekannt. Sollte es Neuigkeiten dazu geben, dann lassen wir es euch wissen.

Noch mehr News, Infos und Videos zum Thema “Call of Duty” haben wir hier für euch.

Das denken wir:
Wir freuen uns schon sehr auf die ersten Spielszenen und sind gespannt, was Sledgehammer Games so für den neuesten Teil der Reihe geplant hat.

Quelle: comicbook.com

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…