in

LOVELOVE

Im Reveal-Trailer zum neuen Multiplayer-Survival-Spiel Palworld ist eindeutig zu viel los

Pocket Pair hat das Multiplayer-Open-World-Survival-Spiel Palworld mit einem ersten Trailer angekünndigt.

Kürzlich wurde das Spiel Palworld mit einem ersten Trailer angekündigt, in dem meiner Meinung nach viel zu viel passiert. Es wirkt fast so, als hätten die Entwickler einfach Kernelemente beliebter Spiele genommen, sie in einen Mixer gekippt und das Ergebnis in ein Spiel verwandelt – und zwar ohne kurz darüber nachzudenken, ob der Genre-Cocktail Sinn ergibt.

In Palworld übernehmt ihr die Rolle einer Heldin, die sehr an Aloy aus Hoirzon Zero Dawn erinnert, die eine offene Spielwelt erkundet, die sehr an The Legend of Zelda: Breath of the Wild erinnert. Diese Spielwelt wird von Wesen bevölkert, die sehr an Pokémon erinnern.

Abgesehen davon könnt ihr ballern und bauen wie in Fortnite, eine Landwirtschaft aufbauen wie in Stardew Valley und eine Fabrik automatisieren wie in Factorio. Hört sich absurd an? Es sieht auch so aus.

Hier der Trailer:

Was haltet ihr von diesem genre-Mix? Erzählt es uns in den Kommentaren.

Über diesen Link gelangt ihr zur Steam-Seite des Spiels.

Noch mehr News, Infos und Videos zum Thema “Adventure” findet ihr hier.

Das denken wir:
Dieses Spiel ist auf jeden Fall …interessant.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…