Menu
in

Rainbow Six Extraction: Ubisoft gibt Release-Termin bekannt und zeigt neue Spielszenen

Ubisoft hat den Release-Termin von Rainbow Six Extraction verkündet und neue Spielszenen veröffentlicht.

Gestern zeigte Ubisoft im Rahmen des Online-Events “Ubisoft Forward”, was uns in den nächsten Spielen des Studios erwartet. Unter anderem gab es auch den Koop-Shooter Rainbow Six Extraction zu sehen, der zuvor unter dem Titel Rainbow Six Quarantine bekannt war.

Es wurden über sieben Minuten aus dem Spiel gezeigt, die einen sehr guten Eindruck davon geben, was uns im Spiel erwartet: ein spannnender Koop-Shooter, in dem taktisches Vorgehen gefragt ist.

Im nachfolgenden Video bekommt ihr zu sehen, wie ein Match abläuft. Es wird gezeigt, wie drei Spieler in eine Basis in Alaska eindringen und dort immer stärker werdende Aliens erledigen.

Zum Spiel heißt es: “Rainbow Six Extraction, zuvor unter dem Namen Rainbow Six Quarantine bekannt, zeigte heute bei Ubisoft Forward erstes Gameplay-Material und gab einen Vorgeschmack auf das Spiel, das am 16. September erscheint. Die Entwicklung von Rainbow Six Extraction wird von Ubisoft Montreal geleitet. Es handelt sich um ein PvE-Koop-Erlebnis, bei dem du und bis zu zwei weitere Spieler:innen einen Trupp bildet und dabei die Rolle von einem der Operator aus Rainbow Six übernehmt, die sich mit Ash, Mira und Thermite zum „Rainbow Exogenous Analysis & Containment Team“ (REACT) zusammengeschlossen haben.Als nächster Haupttitel der „Rainbow Six“-Reihe bietet Extraction eine Vielzahl an spannenden neuen Funktionen und baut auf den taktischen Gameplay-Elementen auf, die in Rainbow Six Siege eingeführt wurden. Um einer als Archaeen bekannten, außerirdischen Bedrohung entgegenzutreten und sie schließlich einzudämmen, stehen dir für deinen Trupp 18 Operator aus Rainbow Six zur Auswahl, die über ihre eigenen Sets an Geräten, Waffen und Fähigkeiten verfügen. Probiere verschiedene Operator-Kombinationen aus, um neue Strategien zur Bekämpfung der Archaeen-Bedrohung auf jeder der 12 Karten in Extraction zu entwickeln. Um deinen REACT-Trupp auf Trab zu halten und deine Teamfähigkeit auf die Probe zu stellen, bieten die Karten, die sich über vier Regionen der Vereinigten Staaten erstrecken, prozedural generierte Herausforderungen, abwechslungsreiche Gegner und Befallssituationen, die immer schwieriger werden, je tiefer du vordringst.”

Hier könnt ihr euch die neuen Spielszenen ansehen:

Abgesehen davon wurde verraten, dass das Spiel am 16. September erscheint.

Wie gefallen euch die Spielszenen? Erzählt es uns in den Kommentaren.

Über diesen Link gelangt ihr auf die offizielle Seite von Ubisoft.

Noch mehr News, Infos und Viddeos zu Rainbow Six Extraction haben wir hier für euch.

Das denken wir:
Die neuen Spielszenen machen einen sehr guten Eindruck. Wer auf Koop-Shooter steht, der sollte sich Rainbow Six Extraction schon mal vormerken.

Antworten