in

The King of Fighters XV wurde auf nächstes Jahr verschoben

SNK hat angekündigt, dass das Kampfspiel The King of Fighters XV auf nächstes Jahr verschoben wurde.

Falls ihr auf den Release von The King of Fighters XV wartet, habe ich leider eine schlechte Nachricht für euch: Der Release wurde verschoben. Eigentlich hätte das Spiel noch im Laufe dieses Jahres erscheinen sollen. Daraus wird aber leider nichts.

Wie SNK erklärt, musste das Spiel wegen der Auswirkungen der Corona-Pandemie auf das erste Quartal 2022 verschoben werden.

Dazu heißt es: “Der Entwicklungszeitplan, den wir anfangs erreichen wollten, wurde durch die immer noch steigenden Fälle von COVID-19 in Japan beeinflusst. Wir haben am Ende die endgültige Entscheidung getroffen, dass die Qualität des Produkts an erster Stelle stehen muss, und mit dieser Entscheidung kommt ein geändertes Release-Fenster.

Wir bitten aufrichtig um eure Geduld und Verständnis, während unsere Entwicklungsteams weiterhin hart an KOF XV arbeiten, während wir uns seiner Veröffentlichung nähern.”

Sollte es weitere Neuigkeiten dazu geben, dann lassen wir es euch wissen.

Noch mehr News, Infos und Videos zu The King of Fighters XV haben wir hier für euch.

Das denken wir:
Das ist wirklich schade, aber wenn die Entwickler mehr Zeit benötigen, dann lässt sich das leider nicht ändern.

Quelle: dsogaming.com

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…