in ,

LOVELOVE

Abandoned: Fans entdecken ungewöhnliche Verbindung zwischen Hideo Kojima und PS5-Spiel

Fans von Hideo Kojima haben kürzlich eine ungewöhnliche Verbindung zwischen dem Entwickler und dem PS5-Spiel Abandoned entdeckt.

Falls ihr öfter bei uns vorbeisurft, dann habt ihr mit SIcherheit schon mitbekommen, dass es zahlreiche Gerüchte gibt, laut denen Hideo Kojima hinter dem PS5-Spiel Abandoned steckt. Nun ist ein Reddit-Nutzer auf einen Hinweis gestoßen, der weiter Öl ins Feuer gießt.

Und zwar wechselte Hasan Kahraman, der Gründer des Studios Bluebox, das für Abandoned zuständig ist, sein Twitter-Hintergrundbild. Auf dem Bild ist eine kleine Insel zu sehen. Hier das Bild:

Nun ist es so, dass eine kleine Insel auf Japanisch 小島 heißt. Ins Englische übersetzt wird daraus Kojima. Probiert es einfach selbst mit dem Google-Übersetzter aus. Es funktioniert.

Ich meine, das Ganze ist wirklich ziemlich strange, oder? Das kann doch kein Zufall sein. Was denkt ihr? Teilt es uns in den Kommentaren mit.

Übrigens: Am 29. Juli wird die PS5-Trailer App – in der die Trailer zu Abandoned in Echtzeit auf der Konsole ablaufen sollen – veröffentlicht. Dann wissen wir mehr.

Sollte es weitere Neuigkeiten dazu geben, dann lassen wir es euch wissen.

Noch mehr News, Infos und Videos zu Abandoned haben wir hier für euch.

Das denken wir:
Es dauert mit Sicherheit nicht mehr lange, bis wir herausfinden, was wirklich hinter Abandoned steckt. Wir sind auf jeden Fall schon sehr auf die PS5-Trailer-App gespannt.

Quelle: comicbook.com

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…