in

LOVELOVE

Der Macher von Abandoned trat kürzlich in einem Podcast auf, der von Konami gesponsert wurde

Kürzlich wurde bekannt, dass der Macher von Abandoned einen Auftritt in einem Podcast hatte, der von Konami gesponsert wurde.

Die Gerüchte rund um das kommende Survival-Horrorspiel Abandoned nehmen kein Ende. Erst vor wenigen Tagen berichteten wir darüber, dass Fans eine ungewöhnliche Verbindung zwischen Hideo Kojima und dem PS5-Spiel entdeckten. Danach sorgte ein Bild für Diskussionen, auf dem man im Hintergrund eine verschwommene Person mit Augenklappe sieht. Unter anderem wurde vermutet, dass das ein Hinweis auf ein neues Metal Gear sein könnte. Nun ist ein weiterer Hinweis aufgetaucht, der darauf hindeutet, dass Konami etwas mit Abandoned am Hut haben könnte.

Und zwar hat der Reddit-Nutzer “DeadlyOneX” darauf aufmerksam gemacht, dass Hasan Karhaman, der Gründer des Studios Blue Box, das gerade an Abandoned arbeitet, in einem Podcast aufgetreten ist, der von Konami gesponsert wurde. Der Tweet mit dem Hinweis auf Konami wurde jedoch entfernt und durch Bloober Team als Sponsor ersetzt. Mittlerweile wird Konami neben Blooper Team aber wieder als Sponsor aufgeführt.

Das sorgte natürlich wieder für Diskussionen darüber, dass Abandoned tatsächlicch ein neues Silent Hill sein könnte, da Konami die Rechte daran besitzt. Dazu gab es ja schon mehrfach Gerüchte.

Es ist jedoch so, dass der Podcast auch von Ubisoft gesponsert wurde, was darauf hindeutet, dass es sich hier nur um einen Zufall handeln könnte.

Auch interesant: Es gab auch schon Gerüchte dazu, dass Bloober an einem neuen Silent Hill arbeiten würde. Mehr Infos dazu findet ihr hier.

Übrigens wurde mittlerweile verkündet, dass Abandoned auch für den PC erscheinen wird.

Sollte es weitere Neuigkeiten dazu geben, dann lassen wir es euch wissen.

Das denken wir:
Wir können es kaum erwarten zu erfahren, was es mit Abandoned auf sich hat.

Quelle: gamerant.com

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…