Menu
in

Der Stadia-Exklusivtitel Submerged: Hidden Depths erscheint für den PC

Uppercut Games hat angekündigt, dass der Stadia-Exklusivtitel Submerged: Hidden Depths für den PC erscheint.

Falls ihr den Stadia-Titel Submerged: Hidden Depths schon immer mal spielen wolltet, den Google-Dienst, aber nicht utzt, habe ich eine gute Nachricht für euch: Das Spiel wurde für den PC angekündigt. Einen Release-Termin gibt es aber noch nicht.

Dafür wurden bereits die Sytsemanforderungen veröffentlicht, die wir hier für euch haben:

Mindestanforderungen

  • Setzt 64-Bit-Prozessor und -Betriebssystem voraus
  • Betriebssystem: Windows 7 64Bit
  • Prozessor: 4 Core 3.0+ GHz
  • Arbeitsspeicher: 4 GB RAM
  • Grafik: NVIDIA GeForce GTX 780 – AMD Radeon R7 260X
  • DirectX: Version 10
  • Speicherplatz: 12 GB verfügbarer Speicherplatz
  • Soundkarte: DirectX kompatibel

Empfohlen

  • Setzt 64-Bit-Prozessor und -Betriebssystem voraus
  • Betriebssystem: Windows 10
  • Prozessor: 8 Core 3.2 GHz
  • Arbeitsspeicher: 8 GB RAM
  • Grafik: Nvidia GeForce GTX 1060 – AMD Radeon RX 580
  • DirectX: Version 11
  • Speicherplatz: 12 GB verfügbarer Speicherplatz
  • Soundkarte: DirectX kompatibel

Submerged: Hidden Depths ist ein Abenteuerspiel ohne Kämpfe, in dem ihr eine fast vollständig versunkene Stadt erkundet. Ihr schlüpft in die Rolle der Geschwister Miku und Taku; sie entschlossen, ihren Fluch für immer für das Gute zu nutzen, der andere möchte verhindern, dass sie nicht durch ihn getrennt werden.

Hier der Trailer zum Spiel:

Über diesen Link gelangt ihr zur Steam-Seite des Spiels.

Noch mehr News, Infos und Videos zum Thema “Adventure” haben wir hier für euch.

Das denken wir:
Wer ein Adventure sucht, das entspannt, der ist hier genau richtig. Falls ihr auf der Suche nach Action seid, dann solltet ihr euch ein anderes Spiel suchen.

Quelle: dsogaming.com

Antworten