Menu
in ,

Diese limitierte Super Mario Smartwatch kostet 2150 US-Dollar

Nintendo und TAG Heuer haben eine limitierte Super Mario Smartwatch angekündigt.

Nintendo und die Schweizer Uhrenfirma TAG Heuer kooperieren für eine limitierte Super Mario Smartwatch, die demnächst auf den Markt kommt. Insgesamt wird es nur 2000 Stück geben.

Diese Uhr basiert auf der TAG Heuer Connected, einer 2.000 US-Dollar teuren Smartwatch, die im vergangenen April auf den Markt kam. Das Highlight der Uhr: Super Mario-Animationen, die im Laufe des Tages auftauchen, wenn man bestimmte Ziele erreicht – beispielsweise, wenn man eine bestimmte Schrittzahl überschreitet.

Das ist eine coole Idee, aber das Problem ist, dass Smartwatches, im Gegensatz zu teuren Analoguhren, nicht für die Ewigkeit ausgelegt sind. Insofern finde ich, dass der Preis mit 2150 US-Dollar (ca. 1800 Euro) etwas zu hoch angesetzt ist.

Die Smartwatch ist mit dem ikonischen Mario “M” und roten Akzenten verziert. Das Gehäuse misst 45 mm im Durchmesser und die Uhr verfügt über einen 430-mAh-Akku, der je nach Nutzung zwischen sechs und 20 Stunden Lebensdauer haben sollte.

Hier noch ein paar Bilder der Smartwatch:

Die Uhr ist ab dem 15. Juli erhältlich.

Wäre euch diese Smartwatch so viel Geld wert? Lasst es uns in den Kommentaren wissen.

Noch mehr News, Infos und Videos zu Super Mario findet ihr hier.

Das denken wir:
Diese Smartwatch sieht wirklich super aus, aber so viel Geld werden vermutlich nur die wenigsten Fans dafür ausgeben.

Quelle: techcrunch.com

Antworten