Menu
in

Hunt: Showdown – Die neue Karte “DeSalle” ist da

Das Studio Crytek hat mit “DeSalle” eine neue Map für den Monsterjagd-PvPvE-Titel Hunt: Showdown veröffentlicht.

Wenn ihr Hunt: Showdown zockt, dann wird es euch freuen, dass endlich die neue Map “DeSalle” veröffentlicht wurde. “DeSalle” ist ab sofort für die PC-Version des Spiels verfügbar. Die Versionen für Xbox und PlayStation folgen nach einem Soft-Launch auf den Test-Servern Anfang August.

Zur neuen Karte heißt es: “Der größte Unterschied zu bisherigen Maps ist, dass sich das Gameplay erstmals auf die Vertikale konzentriert und somit noch mehr Routen zu den anderen Compounds sowie zusätzliche Gameplay-Ansätze mit sich bringt. Ober- und Unter-DeSalle, die beiden Haupt-Compounds der Map, sind so ineinander verschlungen, dass ein Wild-West-Feeling aufkommt, bei dem die Spieler sogar durch die Türen eines Saloons stürmen können – und vieles mehr. Spieler bekämpfen sich dabei nicht nur in Städten, sondern auch in einem Herrenhaus, einem Steinbruch, einem Gefängnis und an vielen weiteren Orten.”

Hier ein Trailer, der zeigt, wie die neu karte aussieht:

Übrigens: Erst kürzlich berichteten wir darüber, dass man in Hunt: Showdown auf der Karte “DeSalle” das Haus des Ogers Shrek entdecken kann. Alle Infos dazu findet ihr hier.

Über diesen Link gelangt ihr auf die offizielle Seite des Spiels.

Noch mehr News, Infos und Videos zu Hunt: Showdown haben wir hier für euch.

Das denken wir:
Endlich ist “DeSalle” da. Wir sind schon gespannt, wie die neue Map bei der Community ankommt.

Antworten