in

PUBG: Das Update 12.2 ist ab sofort für PC und Konsolen erhältlich

Krafton hat kürzlich das PUBG Update 12.2 mit der neuen 8×8-Karte Taego nun auch für Konsolen veröffentlicht.

Nachdem das Update 12.2 für den Battle-Royale-Shooter PUBG bereits letzte Woche für den PC veröffentlicht wurde, können es sich nun auch Konsolenspieler herunterladen. Unter anderem dürft ihr euch auf die neuen 8×8-Karte Taego freuen. Nachfolgend findet ihr die wichtigsten Neuerungen des Patches.

  1. Willkommen auf Taego – Taego versetzt die Spieler in das Südkorea der 1980er Jahre, wo sie sich in riesigen und abwechslungsreichen Landschaften messen können, von weiten Schilfgebieten bis hin zu den engen Räumen des Hosan-Gefängnisses. Taego ist die erste neue 8×8-Map seit mehreren Jahren und verfügt über einzigartige Features, die es nur auf dieser Karte gibt, darunter Comeback BR (eine second-chance Mechanik) und Self AED (als Gegenstand zur Selbstwiederbelebung). 
  2. Einführung vom Überlebendenpass: Taego – Das Thema dieses Überlebendenpasses ist stark von der neuen Karte Taego inspiriert. Spieler können eine Vielzahl von Belohnungen verdienen, während sie durch 50 Stufen hochleveln. Aber das ist noch nicht alles – Spieler, die über Level 50 kommen, können sich Bonus-Belohnungen verdienen, darunter Medaillen, Embleme und G-Coin.
  3. Stilvoll fahren mit dem Pony Coupe von Hyundai – Krafton hat sich mit Hyundai zusammengetan, um das erste Konzeptfahrzeug des Unternehmens, das Pony Coupe, in die Welt von PUBG: Battlegrounds zu bringen. Das Pony Coupe ist exklusiv auf der Karte Taego verfügbar und verfügt über einen Allradantrieb, der eine bessere Fahrzeugkontrolle im abwechslungsreichen Terrain von Taego verspricht. Das Pony Coupe wurde vom Meister-Automobil-Designer Giorgetto Giugiaro entworfen und 1974 zum ersten Mal vorgestellt.

In diesem Video bekommt ihr die Inhalte des Updates in Aktion zu sehen:

Über diesen Link findet ihr weitere Details zum neuen Patch.

Noch mehr News, Infos und Videos zu PUBG haben wir hier für euch.

Das denken wir:
Über Taego werden sich vor allem PUBG-Veteranen freuen. Die neue Karte bringt auf jeden Fall wieder frischen Wind ins Spiel.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…