in

LOVELOVE OMGOMG LOLLOL COOLCOOL WTFWTF

So genial sieht Final Fantasy X auf Basis der Unreal Engine aus

Der 3D Artist Toby Saunders zeigt in einem Video, wie ein Remake von Final Fantasy X auf Basis der Unreal Engine aussehen könnte.

Es ist ziemlich genau 20 Jahre her, dass Final Fantasy X veröffentlicht wurde und zu diesem Jubiläum hat sich der 3D Artist Toby Saunders etwas ziemlich Cooles einfallen lassen: ein Remake Video, in dem wir Final Fantasy X auf Basis der Unreal Engine mit Raytracing zu sehen bekommen.

Wer also einen Vorgeschmack darauf haben möchte, wie ein offizielles Remake des Rollenspiels aussehen könnte, der sollte sich das nachfolgende Video nicht entgehen lassen.

Um die Final Fantasy 3D-Modelle zu erhalten, besorgte sich der Toby FF-Skyrim-Mods und ließ die Dateien über Blender laufen. Für die Nahaufnahmen von Tidus verwendete der Künstler Metahuman.

Hier das Video:

Und was sagt ihr? Ziemlich beeindruckend, oder?

Noch mehr News, Infos und Videos zu Final Fantasy haben wir hier für euch.

Das denken wir:
Das sieht richtig toll aus. Wie wäre es mit einem offiziellen Remake Square?

Quelle: dsogaming.com

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…