Menu
in ,

The Dark Pictures Anthology: The Devil in Me wurde geleakt

Kürzlich wurde das Horrorspiel The Dark Pictures Anthology – The Devil in Me geleakt.

Wer auf die The Dark Pictures Anthology steht, der darf sich freuen, denn im Oktober 2021 geht mit House of Ashes der dritte Teil der belibten Horror-Reihe an den Start. Aber damit noch nicht genug: Anscheinend wurde kürzlich ein neuer Teil geleakt.

Die Rede ist von The Dark Pictures Anthology: The Devil in Me. Und zwar beantragte der Markeninhaber Supermassive Games Markenschutz für diesen Titel. Im entsprechenden Eintrag findet man nicht nur den Namen des Spiels, sondern auch das Logo, das ihr auf dem Bild über diesen Zeilen findet.

Der Eintrag stammt vom 28. Juni und beinhaltet keine Einzelheiten zum Spiel. Der Titel lässt jedoch darauf schließen, dass sich die Story um Besessenheit dreht.

Sollte es weitere Neuigkeiten dazu geben, dann lassen wir es euch wissen.

Würdet ihr euch über einen neuen Teil der Reihe freuen? Teilt es uns in den Kommentaren mit.

Noch mehr News, Infos und Videos zur The Dark Pictures Anthology findet ihr hier.

Das denken wir:
Die The Dark Pictures Anthology ist sehr unterhaltsam. Gegen einen weiteren Teil haben wir absolut nichts einzuwenden.

Quelle: bloody-disgusting.com

Antworten