Menu
in

Abandoned: Blue Box nennt Grund für Verschiebung des Trailers

Das Studio Blue Box hat sich kürzlich erneut zur Verschiebung de Trailers zum kommenden Spiel Abandoned geäußert.

Erst kürzlich berichteten wir darüber, dass Blue Box erklärt hat, dass es länger dauert als erwartet, den neuen Trailer zum kommenden Survival-Horror-Spiel Abandoned in der PS5-Trailer-App zu veröffentlichen. Nun haben sich die Verantwortlichen ein weiteres Mal zu Wort gemeldet.

Auf Twitter heißt es: “Wir bitten alle, in Ruhe auf den Patch zu warten. Wir verstehen Ihren Frust. Wir sind 100% echt und arbeiten an einem leidenschaftlichen Spiel, an das wir glauben.” Irgendwie witzig, wie betont wird, dass es Blue Box tatsächlich gibt.

In einerem weiteren Tweet wird dann erklärt: “Wir haben uns mit mehreren Engine-Problemen befasst, die in letzter Minute auftraten, nachdem wir einen Grafikfehler entdeckt hatten. Dafür wollten wir ein schnelles Update machen. Wir sind fast am Ziel, da die meisten Tests abgeschlossen sind.”

Abschließend heißt es: “Wir möchten uns nochmals für die Geduld bedanken und entschuldigen uns für die Unannehmlichkeiten.”

Sollte es weitere Neuigkeiten geben, dann lassen wir es euch umgehend wissen.

Was denkt ihr über das Ganze? Teilt uns eure Meinung in den Kommentaren mit.

Das denken wir:
Langsam aber sicher sollte Blue Box in die Gänge kommen. Die Community muss schon viel zu lange warten.

Antworten