in ,

COOLCOOL LOVELOVE OMGOMG WTFWTF

Battlefield 2042: Die Systemanforderungen der PC-Version wurden geleakt

Kürzlich wurden die Systemanforderungen der PC-Version von Battlefield 2042 geleakt.

Falls ihr plant, euch den kommenden Ego-Shooter Battlefield 2042 für den PC zu holen, dann könnt ihr jetzt schon mal checken, ob euer System leistungsstark genug ist, um das Spiel ruckelfrei darzustellen.

Der Leaker Tom Henderson hat nämlich kürzlich die Systemanforderungen geleakt. Demnach benötigt ihr mindestens einen Core i5 6600K oder einen vergleichbaren Prozessor, eine Grafikkarte mit der Power einer Nvidia GeForce GTX 1050 Ti und 4 GB Arbeitsspeicher. Nachfolgend findet ihr alle weiteren Daten.

Minimal

  • Betriebssystem: 64 Bit Windows 10
  • Prozessor (AMD): AMD FX-8350
  • Prozessor (Intel): Core i5 6600K
  • Arbeistsspeicher: 8 GB
  • Videospeicher: 4 GB
  • Grafikkarte (AMD): AMD Radeon RX 560
  • Grafikkarte (Nvidia): Nvidia GeForce GTX 1050 Ti
  • DirectX: 12
  • 512 KBPS oder schnellere Internetverbindung

Empfohlen

  • Betriesbsystem: 64 Bit Windows 10
  • Prozessor (AMD): AMD Ryzen 5 3600
  • Prozessor (Intel): Intel Core i7 4790
  • Arbeitsspeicher: 16 GB
  • Videospeicher: 8 GB
  • Grafikkarte (AMD): AMD Radeon RX 5600 XT
  • Grafikkarte (Nvidida): Nvidia GeForce RTX 2060
  • DirectX: 12

Holt ihr euch Battlefield 2042 für den PC oder Konsole? Lasst es uns in den Kommentaren wissen.

Über diesen Link gelangt ihr auf die offizielle Seite des Spiels.

Noch mehr News, Infos und Videos zu Battlefield 2042 haben wir hier für euch.

Das denken wir:
Die ersten Szenen aus dem neuen Battlefield sehen verdammt gut aus. Hier erwarten uns gewaltige Multiplayer-Schlachten und wir freuen uns schon sehr darauf.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Loading…