in

Black Desert Mobile: Neues Update bringt den Großen Ozean ins Spiel

Das Spiel Black Desert Mobile hat kürzlich mit einem neuen Update den Großen Ozean erhalten.

Spieler von Black Desert Mobile dürfen sich freuen, denn dank des neuen Updates könnt ihr ab sofort den Großen Ozean erkunden. Hier handelt es sich um ein neues Gebiet, in dem ihr gegen Seeungeheuer, Piraten und Mitspieler in Seeschlachten antreten könnt.

Dazu heißt es: “Abenteurer stellen ihr Geschick auf den Wellen und im Kampf auf die Probe, indem sie mit Kanonenfeuer gegen mächtige Seeungeheuer und furchterregende Piraten in die Schlacht ziehen. Die Kanonen lassen sich intuitiv steuern, da Spieler den Feuer-Button nur gedrückt halten müssen, zielen und dann loslassen. Seeungeheuer und Piraten sind aber nicht die einzigen Gefahren auf hoher See: Auch andere Abenteurer sind auf der Jagd nach Loot und versuchen dieses in spannenden PvP-Kämpfen zu erobern.”

Abgesehen davon dürft ihr euch auf neue Features, wie Fischen und das Schlachtfeld Padix Pirate Island freuen. Das Schlachtfeld könnt ihr übrigens nur mit einer Einladung betreten, die von Seeungeheuern und Piratenschiffen gesammelt werden kann.

Hier ein Video, in dem ihr die neuen Inhalte zu sehen bekommt:

Noch mehr Informationen dazu findet ihr in der offiziellen Seite.

Weitere News und Videos zu Black Desert Mobile haben wir hier für euch.

Das denken wir:
Cool, dass sich die Entwickler immer wieder neue Ideen einfallen lassen. Mal sehen, wie die Seeschlachten bei der Community ankommen.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…