Menu
in

Blasphemous: Hier ist der Trailer zum DLC “Wounds of Eventide” – Nachfolger angekündigt

Der Publisher Team17 und der Entwickler The Game Kitchen haben kürzlich den DLC “Wounds of Eventide” und einen Nachfolger angekündigt.

Wie gefällt euch das Action-Jump-and-Run Blasphemous? Falls ihr auf das Spiel steht, habe ich zwei gute Nachrichten für euch: Mit “Wounds of Eventide” wurde ein kostenloser DLC angekündigt und im selben Zug wurde verraten, dass es einen Nachfolger geben wird.

Der kostenlose DLC soll am 9. Dezember erscheinen und die Geschichte des Spiels abschließen. Dazu wurde ein Trailer veröffentlicht, den ihr unter diesen Zeilen findet. Der Nachfolger soll 2023 veröffentlicht werden. Weitere Details dazu wurden aber nicht verraten.

Hier der Trailer zum kommenden DLC:

Zum Spiel heißt es: “Das Land Cvstodia und seine Bewohner werden von einem üblen Fluch heimgesucht: ‘Das Wunder’.

Spiele als ‘Der Reumütige’: ein einziger Überlebender des Massakers von ‘Stiller Schmerz’.Du bist im endlosen Kreislauf von Tod und Wiedergeburt gefangen und musst die Welt von diesem schrecklichen Schicksal befreien.

Erkunde diese albtraumhafte Welt voller verdrehter Religion und entdecke die vielen tief verborgenen Geheimnisse.Verwende verheerende Combos und brutale Hinrichtungen, um Horden grotesker Monster und titanischer Bosse niederzustrecken, die dich alle auseinanderreißen wollen.Finde und benutze Relikte, Rosenkranzperlen und Gebete, die die Kräfte des Himmels herbeirufen, um deiner ewigen Verdammnis ein Ende zu setzen.”

Über diesen Link gelangt ihr auf die Steam-Seite des Spiels.

Noch mehr News, Infos und Videos zum Thema “Action” haben wir hier für euch.

Das denken wir:
Cool, dass wir uns schon jetzt auf einen Nachfolger freuen dürfen. Blasphemous ist aber auch ein gutes Spiel.

Antworten