Menu
in

Call of Duty: Vanguard – Konzeptgrafik und Release-Termin geleakt

Kürzlich wurde eine Konzeptgrafik und der Release-Termin des kommenden Ego-Shooters Call of Duty: Vanguard geleakt.

Mittlerweile wurde von mehreren Quellen behauptet, dass das nächste Call of Duty mit dem Titel Call of Duty: Vanguard am 19. August vorgestellt wird. Abgesehen davon ist bereits eine erste Konzeptgrafik aufgetaucht (siehe Bild oben), die Soldaten aus dem Zweiten Weltkrieg zeigt. Diese liefern sich gerade ein Feuergefecht an einem Strand.

Darüber hinaus hat der bekannte Leaker Tom Henderson auf Twitter verraten, dass das Spiel am 5. November erscheint. Hier der Tweet dazu:

Übrigens: Das Spiel wird sowohl auf Konsolen der alten als auch auf der aktuellen Generation erscheinen.

Weiterhin ist bekannt, dass es eine Open Beta geben wird und wer das Spiel vorbestellt, erhält Early Access.

Henderson verriet auch, dass sich für Vanguard seit über einem Jahr ein neues Anti-Cheat-System in Entwicklung befindet. Das gleiche System soll auch in Warzone implementiert werden.

Ich möchte an dieser Stelle noch erwähnen, dass es sich hier nur um Gerüchte handelt. Offiziell bestätigt wurden die genannten Infos noch nicht.

Sollte es weitere Neuigkeiten zum Spiel geben, dann lassen wir es euch wissen.

Noch mehr News, Infos und Videos zum Thema Call of Duty haben wir hier für euch.

Das denken wir:
Wir sind schon sehr gespannt auf die Enthüllung. Mal sehen, was das neueste Call of Duty zu bieten hat.

Antworten