in

Das minimalistische Skateboard-Spiel The Ramp ist jetzt für den PC erhältlich

Das Skateboard-Spiel The Ramp wurde kürzlich auf Steam für den PC veröffentlicht.

Wer auf Skateboard-Spiele steht, der sollte mal einen Blick auf The Ramp werfen. Hier handelt es sich um ein minimalistisch gestaltetes Spiel, in dem ihr unter anderem in einer Halfipe oder einem leeren Pool skatet und Tricks macht – icht mehr, aber auch nicht weniger.

Dazu heißt es: “Wenn du darüber nachdenkst The Ramp zu kaufen, behalte bitte im Hinterkopf, dass es ein ziemlich kleines Spiel ist. Vielleicht sogar gar kein Spiel, sondern eher ein digitales Spielzeug. Es wurde von einer einzigen Person (Hi das bin ich, Paul) entwickelt um das Bedürfnis nach einem ganz bestimmten Spielgefühl zu stillen.

The Ramp fängt das unvergleichliche Gefühl von echtem Vert-Skateboarden ein und das ist so ziemlich alles. Es gibt eine ganze Menge Dinge, die es in diesem Spiel nicht gibt. Was es hier gibt sind die 15 Minuten Flow die einen langweiligen Tag ein bisschen besser machen, und das zum Preis von einem mittleren Zimt-Pistazien-Latte-Macchiato To Go.”

Hier der Trailer zum Spiel:

Über diesen Link gelangt ihr auf die Steam-Seite des Spiels. Dort könnt ihr euch das Spiel für 4,99 Euro kaufen.

Noch mehr News, Infos und Videos zum Thema “Skateboard” haben wir hier für euch.

Das denken wir:
Wer auf der Suche nach einem kurzweiligen Skateboard-Spiel für Zwischendurch ist, der kann mit The Ramp nicht viel falsch machen.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…