in ,

WTFWTF

PS5: Auf Ebay wurden zwei Dev-Kits gesichtet

Kürzlich wurden zwei Dev-Kits der PS5 auf der Auktionsplattform Ebay angeboten.

Konsolen-Entwicklungskit werden von Konsolenherstellern an Studios geschickt, damit diese ihre Spiele entwickeln und testen können. Wenn die ersten Geräte einer neuen Konsole versendet werden, dann dauert es meistens nicht lange, bis erste Bilder davon auftauchen. So war das auch, bevor die PS5 offiziell vorgestellt wurde. Kürzlich wurden nun zwei dieser Dev-Kits auf Ebay gesichtet.

Diese wurden für einige Stunden zum Verkauf angeboten. Die Auktion für das DFI-D1000AA-Entwicklungskit und das DFI-T1000AA-Testkit wurde als Paar zusammen mit zwei schwarzen DualSense-Controllern angeboten und erhielt 12 Gebote. Das Angebot erreichte 2.850 Euro, bevor Ebay die Auktion entfernt hat.

Es ist nicht bekannt, warum die Auktion entfernt wurde, da der Verkäufer das Kit möglicherweise rechtmäßig erworben hat. Vermutlich hatte aber Sony etwas dagegen.

Nachfolgend findet ihr Bilder der Auktion:

Übrigens kann man mit den meisten Dev-Kits keine Einzelhandelsversionen von Spielen zocken. Mit anderen Worten: Diese Geräte eignen sich hauptsächlich als Sammlerstücke.

Weitere News, Infos und Videos zur PS5 haben wir hier für euch.

Das denken wir:
Hier handelt es sich um begehrte Sammlerstücke. Ob die Konsolen wohl bereits den Besitzer gewechselt haben?

Quelle: gamerant.com

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…