in

LOLLOL WÜTENDWÜTEND

PS5: Downgrade des neuen Modells sorgt für heißere Konsole

Kürzlich wurde bekannt, wie sich das neue Modell der PS5 von der alten Variante unterscheidet und der Grund dafür ist nicht erfreulich.

Vielleicht habt ihr es ja schon mitbekommen, dass Sony die PS5 bereits überarbeitet hat. Bisher war nur nicht klar, was genau nun anders ist. Mittlerweile wissen wir es.

Das neue Modell der PS5 ist leichter und sie wird heißer. Der Grund dafür: Sony hat leider am Kühlkörper gespart. Dieser fällt in der neuen Variante deutlich kleiner aus. Den Unterschied zeigt uns der YouTuber “Austin Evans” in einem sehr interessanten Video, das ihr unter diesen Zeilen findet.

Im selben Zug wurde zwar der Lüfter verbessert, das gleicht die verringerte Kühlleistung durch den kleineren Kühlkörper aber nicht aus.

Hier bekommt ihr das Ganze im Detail zu sehen:

Was denkt ihr darüber, dass Sony den Kühlkörper verkleinert hat? Lasst es uns in den Kommentaren wissen.

Noch mehr News, Infos und Videos zur PlayStation 5 haben wir hier für euch.

Das enken wir:
Am Kühlkörper zu sparen war vermutlich keine gute Idee. Mal sehen, ob es dadurch in Zukunft häufiger zu Problemen kommt.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…