in

Batman: In dieser Mini-Doku erfahrt ihr mehr über die Entstehung des NES-Klassikers

In einer Mini-Doku des YouTubers “Lord Kayoss” erfahrt ihr mehr über die Entstehung des NES-Klassikers Batman.

Falls ihr euch für Videospielklassiker interessiert, dann solltet ihr euch nachfolgende Mini-Doku des YouTubers “Lord Kayoss” nicht entgehen lassen. Er verrät einige interessante Details zur Entstehung des Spiels Batman: The Video Game aus dem Jahr 1989, das auf dem Filmklassiker “Batman” von Tim Burton mit Michael Keaton, Jack Nicholson und Kim Basinger basiert.

Unter anderem wird gezeigt, wie sich das Spiel im Laufe der Entwicklung verändert hat. So war eine frühere Version deutlich schwieriger als die finale Fassung. Abgesehen davon unterscheiden sich die Zwischensequenzen im Prototyp deutlich von denen, die man in der Verkaufsversion zu sehen bekommt.

Die Zwischensequenzen im Prototyp sind eher comichaft, während das finale Spiel Zwischensequenzen enthält, die mehr an den Film erinnern. Das Ganze ist auf jeden Fall sehr interessant. Aber überzeugt euch am besten selbst.

Übrigens: Vor einiger Zeit berichteten wir über einen Entwickler, der an einem modernen Fan-Spiel gearbeitet hat, das auf Basis des Tim Burton-Klassikers “Batman” entstanden ist. Warner Bros. sorgte jedoch dafür, dass das Projekt eingestellt werden musste. Alle Infos dazu findet ihr hier.

Noch mehr News und Videos zum Thema “Batman” haben wir hier für euch.

Das denken wir:
Es ist wirklich absolut erstaunlich, wie sich Videospiele ind en vergangenen Jahren weiterentwickelt haben. Man darf wirklich schon gespannt sein, was da noch so alles auf uns zukommt.

Quelle: bloody-disgusting.com

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…