Menu
in

Bayonetta 3: Hideki Kamiya äußert sich zur Switch-Exklusivität

Hideki Kamiya, der Executive Producer von Bayonetta 3, hat sich kürzlich zur Switch-Exklusivität des Spiels geäußert.

Kürzlich wurden ja im Rahmen der neuesten Ausgabe von Nintendo Direct erste Spielszenen aus dem kommenden Actionspiel Bayonetta 3 veröffentlicht, das nächstes Jahr für die Switch erscheint. Da sich einige Fans fragen, ob der Titel auch auf anderen Plattformen veröffentlicht wird, hat sich der Executive Producer Hideki Kamiya nun zu Wort gemeldet.

Er erklärt, dass Nintendo die Veröffentlichung finanziert und somit alle Entscheidungen bei Nintendo liegen. Somit ist eine Portierung nicht unbedingt “unmöglich”, aber laut Hideki ungefähr so wahrscheinlich, wie dass wir Mario oder Link auf anderen Plattformen sehen werden.

“Genau wie bei Bayonetta 2 entwickeln wir Bayonetta 3 mit Mitteln von Nintendo. Wir sind nur an der Entwicklung beteiligt. Alle Entscheidungen über das Endprodukt liegen bei Nintendo. Zögert also nicht, eure Anfragen zur Veröffentlichung des Spiels auf anderen Konsolen an Nintendo zu senden. Wenn Nintendo uns bittet, das Spiel auf PS5 zu portieren, könnten wir das tun”, so Kamiya dazu auf Twitter.

Der Entwickler weiter: “Ich meine, ich denke, die Wahrscheinlichkeit, dass Bayonetta 2 und 3 auf PS5 und Xbox kommen, ist nicht unmöglich – es ist Nintendos Entscheidung. Nach derselben Logik ist es nicht unmöglich, dass Spiele wie Mario und Zelda auf PS5 oder was auch immer auftauchen. Viel Glück also, leidenschaftliche Bitten an Nintendo zu senden und zu versuchen, dies zu erreichen … An eurer Stelle würde ich einfach einen Switch kaufen.”

Also: Wenn ihr Bayonetta 3 zocken wollt, dann solltet ihr euch einfach eine Switch holen. Ein Release auf anderen Plattformen ist möglich, aber aktuell nicht sehr wahrscheinlich.

Hier könnt ihr euch die ersten Spielszenen aus Bayonetta 3 ansehen:

Sollte es weitere Neuigkeiten zum Spiel geben, dann lassen wir es euch wissen.

Noch mehr News, Infos und Videos zum Thema “Bayonetta” haben wir hier für euch.

Das denken wir:
Die ertsen Spielszenen sehen ziemlich cool aus. Wer die ersten beiden Teile mochte, der wird am dritten Teil nicht vorbeikommen.

Quelle: nintendoeverything.com via nintendolife.com

Antworten