in ,

LOVELOVE

Das Retro-Horrorspiel Chasing Static erscheint im Oktober

Der Publisher Ratalaika Games und der Entiwckler Headware Games haben angekündigt, dass Chasing Static im Oktober erscheint.

Im vergangenen März berichteten wir bereits darüber, dass das Retro-Horrorspiel Chasing Static noch in diesem Jahr erscheint. Jetzt hat das Spiel einen Release-Termin spendiert bekommen. So erscheint das Spiel am 14. Oktober für den PC. Für PlayStation 5, Xbox Series, PlayStation 4, Xbox One und Nintendo Switch ist der Release im nächsten Jahr geplant.

Der Release-Termin wurde mit einem neuen Trailer angekündigt, den ihr weiter unten auf dieser Seite findet. Der Trailer zeigt viele neue Szenen aus dem Spiel und gibt einen guten Eindruck davon, was uns erwartet: eine coole Retro-Grafik, interessante Spielideen und Horror am laufenden Band.

Darum geht es in Chasing Static: Mitten in der Nacht tobt ein heftiger Sturm über Nordwales. Meilen von jeder Stadt entfernt sucht Chris Selwood Zuflucht in einem abgelegenen Straßencafé. Dort erwatet Chris ein schrecklicher Anblick. Er wird ohnmächtig und wacht in den staubigen alten verlassenen Überresten des Cafés auf.

Danach müsst ihr die Spielwelt mit einem experimentellen Frequenzverschiebungs-Monitoring-Device die Gegend ekunden, um zu erfahren, was an diesem unheimlichen Ort vor sich geht.

Hier der neue Trailer:

Über diesen Link gelangt ihr zur Steam-Seite des Spiels.

Noch mehr News, Infos und Videos zum Thema “Horror” findet ihr hier.

Das denken wir:
Wer auf Horror und Retro-Grafik steht, der sollte sich dieses Spiel auf jeden Fall vormerken.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…