Menu
in

Deathloop: Hier sind die offiziellen Systemanforderungen

Bethesda hat die offiziellen Systemanforderungen der PC-Version von Deathloop veröffentlicht.

In wenigen Tagen erscheint mit Deathloop der neueste Ego-Shooter von Arkane Lyon, den Machern von Dishonored. In diesem Spiel dreht sich alles um zwei rivalisierende Assassinen auf der Insel Blackreef, die in einer Zeitschleife gefangen sind. Ihr übernehmt die Rolle von Colt, dessen Ziel es ist, den Loop zu brechen.

Falls ihr plant, euch Deathloop für den PC zu holen, dann könnt ihr jetzt überprüfen, ob euer PC leistungsstark genug ist, denn mittlerweile wurden die offiziellen Systemanforderungen veröffentlicht. Nachfolgend findet ihr alle wichtigen Daten.

Mindestanforderungen:

  • Setzt 64-Bit-Prozessor und -Betriebssystem voraus
  • Betriebssystem: 64 bit Windows 10 version 1909 or higher
  • Prozessor: Intel Core i5-8400 @ 2.80GHz or AMD Ryzen 5 1600
  • Arbeitsspeicher: 12 GB RAM
  • Grafik: Nvidia GTX 1060 (6GB) or AMD Radeon RX 580 (8GB)
  • DirectX: Version 12
  • Speicherplatz: 30 GB verfügbarer Speicherplatz

Empfohlen:

  • Setzt 64-Bit-Prozessor und -Betriebssystem voraus
  • Betriebssystem: 64 bit Windows 10 version 1909 or higher
  • Prozessor: Intel Core i7-9700K @ 3.60GHz or AMD Ryzen 7 2700X
  • Arbeitsspeicher: 16 GB RAM
  • Grafik: Nvidia RTX 2060 (6GB) or AMD Radeon RX 5700 (8GB)
  • DirectX: Version 12
  • Netzwerk: Breitband-Internetverbindung
  • Speicherplatz: 30 GB verfügbarer Speicherplatz

Deathloop erscheint am 14. September für PC und Konsolen.

Über diesen Link gelangt ihr zur offiziellen Seite des Spiels.

Noch mehr News, Infos und Videos zum Thema “Ego-Shooter” haben wir hier für euch.

Das denken wir:
Mit Deathloop erwartet uns ein sehr interessanter Ego-Shooter, der vor allem mit kreativen Spielideen überzeugt. Ob das Spiel aber auch auf lange Sicht Spaß kann, lässt sich noch nicht sagen.

Antworten