Menu
in

Der Release von Battlefield 2042 wurde verschoben

Electronic Arts hat kürzlich verraten, dass der Release von Battlefield 2042 verschoben wurde.

Falls ihr euch schon auf den Release von Battlefield 2042 gefreut habt, muss ich euch leider enttäuschen. Der Release findet etwas später statt. Eigentlich der Ego-Shooter ja bereits am 22. Oktober 2021 erscheinen sollen. Nun soll das Spiel am 19. November 2021 veröffentlicht werden.

Der Grund für die Verschiebung: Aufgrund der durch die Corona-Lage erschwerten Arbeitsbedingungen dauert die Entwicklung etwas länger.

“Der Aufbau der nächsten Generation von Battlefield während einer globalen Pandemie hat unsere Entwicklungsteams vor unvorhergesehene Herausforderungen gestellt“, so Oskar Gabrielson, Produktmmanager bei DICE.

“Angesichts der Größe und des Umfangs des Spiels hatten wir gehofft, dass unsere Teams auf dem Weg zur Veröffentlichung wieder gemeinsam in unseren Studios sein würden. Angesichts der anhaltenden Bedingungen, die dies nicht zulassen, und der harten Arbeit, die die Teams von zu Hause aus leisten, halten wir es für wichtig, uns die zusätzliche Zeit zu nehmen, um die Vision von Battlefield 2042 für unsere Spieler zu verwirklichen.”

Hier der offizielle Tweet dazu:

Sollte es weitere Neuigkeiten zu Battlefield 2042 geben, dann informieren wir euch darüber.

Über diesen Link gelangt ihr auf die offizielle Seite des Spiels.

Noch mehr News, Infos und Videos zu Battlefield 2042 haben wir hier für euch.

Das denken wir:
Für Fans ist diese Verschiebung zwar etwas ärgerlich, aber wenigstens verzögert sich der Release-Termin nur ein paar Wochen.

Antworten