in

Destiny 2: Bungie stellt das exotische Gewehr Agers Zepter vor

Bungie hat für Destiny 2 das exotische Gewerh Agers Zepter vorgestellt.

In Destiny 2 gibt es jetzt das erste exotische Stasis-Spurgewehr namens Agers Zepter. Um das Gewehr zu bekommen, müsst ihr die Questreihe “Agers Zepter – Exotisches Spurgewehr” abschließen.

Und das lohnt sich, denn die Todesstöße der Waffe erschaffen eine verlangsamende Schockwelle und mit dem Katalysator kann der Strahl der exotischen Waffe Ziele verlangsamen und einfrieren.

Zur Waffe heißt es: “Das Zepter ist eine mächtige Waffe, die Mara Sov für ihren Bruder Uldren in Obhut genommen hat. Die Hüter müssen die Schichten der Erwachten-Sicherheitsvorkehrungen entwirren und die Exotische Waffe erlangen, bevor sie in die falschen Hände gerät.”

In diesem Trailer bekommt ihr Agers Zepter in Aktion zu sehen:

Holt ihr euch das Gewehr? Lasst es uns in den Kommentaren wissen.

Über diesen Link gelangt ihr auf die offizielle Seite von Bungie.

Noch mehr News, Infos und Videos zu Destiny 2 haben wir hier für euch.

Das denken wir:
Die Waffe sieht auf jeden Fall interessant aus. Mal sehen, wie sie bei der Community ankommt.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…