in

WÜTENDWÜTEND OMGOMG WTFWTF LOVELOVE LOLLOL COOLCOOL

Fortnite kommt so schnell nicht wieder in den Apple Store

Wie kürzlich bekannt wurde, wird es vermutlich noch eine ganze Weile dauern, bis Fortnite wieder im Apple Store verfügbar sein wird.

Ihr habt ja sicher bereits mitbekommen, dass der Battle-Royale-Shooter Fortnite schon eine ganze Weile nicht mehr im Apple Store verfügbar ist. Der Grund: Apple wirft Epic Games vor, mit Fortnite gegen die App-Store-Richtlinien verstoßen zu haben. Zuvor hatte Epic nämlich die Funktion “Epic Direct Payment” im Battle-Royale-Shooter eingeführt, um die Gebühr von 30 Prozent zu umgehen, die Apple für Transaktionen erhält.

Mittlerweile hat das Gericht entschieden, dass Apple es Entwicklern nicht verbieten kann, externe Zahlungsmethoden in ihren Apps anzubieten. Im selben Zug wurde aber auch erklärt, dass Apple nicht dazu verpflichtet ist, Fortnite wieder im App Store aufzunehmen.

Tim Sweeney, CEO von Epic Games, hat nun auf Twitter verkündet, dass Epic letzte Woche mit Apple vereinbart hat, dass sie “nach den gleichen Regeln wie alle anderen spielen” und trotzdem nimmt Apple das Spiel vorerst nicht wieder in den App Store auf.

Apple hat Fortnite im Apple-Ökosystem auf die schwarze Liste gesetzt, bis alle Berufungen vor Gericht erschöpft sind, was fünf Jahre dauern könnte.

Hier die entsprechenden Tweets dazu:

Sollte es weitere Neuigkeiten dazu geben, dann lassen wir es euch wissen.

Noch mehr News, Infos und Videos zu Fortnite haben wir hier für euch.

Das denken wir:
Fragt sich nur, wem das Ganze mehr schadet. Aktuell sind beide Seiten Verlierer.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…