Menu
in

Hellsweeper VR ist ein Ego-Rogue-like, in dem ihr die Rolle eines untoten Unsterblichen übernehmt

Der Entwickler Mixed Realms hat kürzlich die Alpha-Demo des Spiels Hellsweeper VR veröffentlicht.

Mit dem kommenden Spiel Hellsweeper VR erwartet uns ein VR-Rogue-like, in dem ihr als untoter Unsterblicher aus der Ego-Perspektive Bewohner der Unterwelt erledigt. Hört sich interessant an, oder? Ist es auch.

Und davon könnt ihr euch nun selbst überzeugen, denn das Studio Mixed Realms hat kürzlich die Alpha-Demo zum Spiel veröffentlicht, an der ihr über Steam teilnehmen könnt.

Offiziell heißt es zu Hellsweeper VR: “Hellsweeper VR entstand aus unserem Wunsch heraus, das zu verbessern, was unser erstes Spiel, Sairento VR, zu einem großen Hit bei den Fans gemacht hat. Wir wollten auf einem Kerngrundsatz von Sairento aufbauen – einem intensiven, uneingeschränkten Fortbewegungssystem, das Wall-Running, Power-Sliding, Backflips und mehr bietet – und gleichzeitig die Action im Arcade-Stil mit semi-realistischer Physik verbessert, die es dir ermöglicht, noch verrücktere Bewegungen durchzuziehen.”

Hier der Trailer zum Spiel:

Hellsweeper VR wird vermutlich im dritten Quartal 2022 für Oculus Rift, Oculus Rift S, Oculus Quest 2, Valve Index und HTC Vive erscheinen.

Über diesen Link gelangt ihr auf die Steam-Seite des Spiels.

Noch mehr News, Infos und Videos zum Thema “VR” haben wir hier für euch.

Das denken wir:
Wer auf actionreiche VR-Spiele steht, der sollte sich diesen Titel unbedingt vormerken.

Quelle: bloody-disgusting.com

Antworten