Menu
in

PUBG: New State übertrifft 40 Millionen Vorregistrierungen

Krafton hat verkündet, dass PUBG: New State mittlerweile über 40 Millionen Vorregistrierungen hat.

Mitte Juni berichteten wir darüber, dass der kommende Battle-Royale-Titel PUBG: New State über 17 Millionen Vorregistrierungen erreicht hat. Nach der dem zweiten Alpha-Test in 28 Ländern im vergangenen Monat hat das Spiel nun offiziell mehr als 40 Millionen Vorregistrierungen auf Google Play und im App Store erhalten hat.

“Wir konnten diesen Erfolg dank der weltweiten Begeisterung der Fans und ihres Glaubens an die Arbeit der PUBG Studios erreichen”, so Minkyu Park, Executive Producer von PUBG: New State.

“Wir konzentrieren uns jetzt darauf, das wertvolle Feedback, das wir während des zweiten Alpha-Tests von PUBG: New State erhalten haben, zu nutzen und das Spiel vor dem offiziellen Start im Laufe dieses Jahres weiter zu verbessern. Wir setzen alle unsere Ressourcen ein, um sicherzustellen, dass PUBG: New State die Erwartungen unserer Fans erfüllt, sowohl in Bezug auf Unterhaltung als auch auf Stabilität.”

Übrigens: Es wurde auch angekündigte, dass der offiziellen Starttermin von PUBG: New State im Oktober verraten wird. Es erscheint als Free-to-Play-Spiel für Android und iOS.

Sollte es weitere Neuigkeiten dazu geben, dann lassen wir es euch wissen.

Das denken wir:
Gratulation. Das ist ein beachtlicher Erfolg. Mal sehen, wie gut das finale Spiel wird.

Antworten