in

LOVELOVE COOLCOOL WTFWTF

Resident Evil 4 VR erscheint im Oktober

Capcom hat verraten, dass das Spiel Resident Evil 4 VR im Oktober erscheint.

Heute habe ich mal wieder etwas für Fans von Resident Evil: Resident Evil 4 VR. Hier handelt es sich um eine VR-Variante des Klassikers Resident Evil 4 für Oculus Quest 2. Capcom hat mittlerweile verkündet, dass das Spiel kurz vor Halloween, am 21. Oktober, erscheint.

Resident Evil 4 VR unterstützt Full-Motion-Bewegungen und Teleportationsreisen. Eine der größten Änderungen: die Item-Verwaltung. Ihr könnt jetzt eure Waffen und Gegenstände direkt aus eurem virtuellen Körper ziehen. Das ist ziemlich cool, oder findet ihr nicht?

Nachfolgend findet ihr ein Video, in dem das Spiel in Aktion gezeigt wird und auch wenn ich mehr ein Fan der klassischen Kameraperspektive bin, denke ich, dass der VR-Port auf den ersten Blick sehr gelungen ist, aber überzeugt euch am besten selbst.

Was denkt ihr über Resident Evil 4 VR? Lasst es uns in den Kommentaren wissen.

Noch mehr News, Infos und Videos zu Resident Evil haben wir hier für euch.

Das denken wir:
Uns ist die Third-Person-Ansicht zwar lieber, aber es ist cool, dass man das Spiel jetzt dann aus einer völlig neuen Perspektive erleben kann.

Quelle: ign.com via bloody-disgusting.com

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…