Menu
in

Animal Crossing: New Horizons – Nintendo bestätigt enttäuschende Neuigkeiten

Nintendo hat enttäuschende Neuigkeiten für das Spiel Animal Crossing: New Horizons bestätigt.

Am 5. November erscheint mit Happy Home Paradise der erste kostenpflichtige DLC für das Spiel Animal Crossing: New Horizons und das ist eigentlich eine gute Nachricht für alle Fans, aber heute muss ich eure Freude leider etwas dämpfen.

Und zwar wird Happy Home Paradie laut Nintendo der erste und letzte kostenpflichtige DLC sein. Es wird also offiziell keine weiteren kostenpflichtigen DLCs mehr geben. Aber das war leider noch nicht die letzte schlechte Nachricht.

Nintendo hat nämlich auch erklärt, dass das kostenlose Update, das neben dem Premium-DLC veröffentlicht wird, auch das letzte große kostenlose Inhaltsupdate sein wird. Es soll zwar in Zukunft weitere Updates geben, aber eben keine “großen kostenlosen Inhalts-Updates” mehr.

Dazu heißt es: “Das kostenlose Update, das am 5. November startet, wird das letzte große kostenlose Inhaltsupdate sein.”

“Wir hoffen, dass die Spieler ihr Inselleben weiterhin in Echtzeit und im Wechsel der Jahreszeiten genießen werden. “

Was denkt ihr darüber? Lasst es uns in den Kommentaren wissen.

Noch mehr News, Infos und Videos zu Animal Crossing: New Horizons haben wir hier für euch.

Das denken wir:
Es ist wirklich sehr schade, dass der Titel keinen weiteren DLC spendiert bekommt.

Quelle: comicbook.com

Antworten