Menu
in

Skyrim trifft auf The Witcher: Diese Mod bringt Hexer als spielbare Rasse ins Spiel

Es gibt jetzt eine Modifikation, die Hexer als spielbare Rasse ins Rollenspiel Skyrim bringt.

Was würdet ihr von einem Crossover zwischen Skyrim und The Witcher halten? Das wäre ziemlich cool, oder? Ein offizielles Crossover gibt es zwar bisher leider nicht, aber dafür hat der Modder “RobA” eine Modifikation für Skyrim veröffentlicht, die Hexer als spielbare Klasse einführt.

Cool: Ihr könnt euren Charakter wie gewohnt individualisieren und nach euren Wünschen apassen. Hexer regenerieren Ausdauer, Gesundheit und Magie zwei bis drei Mal schneller als andere Rassen, wobei der unbewaffnete Kampfschaden drei Mal stärker ist und eine neue stapelbare Kraft namens “Endomorphisis” die Bewegungsgeschwindigkeit erhöht.

“RobA” hat auch die Zeichen Aard und Igni hinzugefügt und plant, weitere zu implementieren. Es wird übrigens auch empfohlen, die Mod “A Witcher’s Adventure” zu installieren, um das Witcher-Erlebnis zu verbessern.

Herunterladen könnt ihr euch die “Play As a Witcher”-Modifikation über diesen Link.

Übrigens wurde kürzlich auch ein neuer Trailer zu Staffel 2 der Netflix-Serie “The Witcher” veröffentlicht und Staffel 3 ankündigt. Alle Infos dazu findet ihr hier.

Noch mehr News und Videos zum Thema “Skyrim” haben wir hier für euch.

Das denken wir:
Diese Mod ist wirklich ziemlich cool. Wer auf Skyrim und The Witcher steht, sollte sie auf jeden Fall ausprobieren.

Quelle: pcgamesn.com

Antworten