in

Das psychedelische Horrorspiel Nix Umbra ist jetzt auf Steam verfügbar

Der Entwickler ilzard hat das psychedelische Horrorspiel Nix Umbra kürzlich auf Steam veröffentlicht.

Hier eine Warnung vorweg: Das Spiel Nix Umbra enthält blinkende Lichter, die bei Personen mit lichtempfindlicher Epilepsie möglicherweise Anfälle auslösen können.

Hier erwartet euch ein Horrortitel, den man aus der Ego-Perspektive spielt. Ihr werdet in einen düsteren Zauberwald geschickt, in dem ihr mit einem leuchtenden Schwert die Dunkelheit überleben müsst.

Dazu ist es notwendig euer Schwert mit Sonnenkristalle aufzuladen, um seine lichtbringenden Kräfte zu erhalten. Nur so könnt ihr die Dunkelheit in Schach halten. Sobald das Licht erloschen ist, ist das Spiel vorbei.

Dazu heißt es: “Es war einmal im Mittwinter, während die Bäume schliefen, der Mond hat die Sonne verzaubert verwandelt ihn in Schnee, strahlend, für immer in den Wald fallen.”

Hier könnt ihr euch den Trailer zum Spiel ansehen:

Über diesen Link gelangt ihr auf die Steam-Seite des Spiels.

Noch mehr News, Infos und Videos zum Thema “Horror” haben wir hier für euch.

Das denken wir:
Das Spiel sieht auf jeden Fall interessant aus, ist aber mit Sicherheit nicht für jeden Geschmack geeignet.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…