in

LOVELOVE COOLCOOL WTFWTF

The Legend of Zelda: So beeindruckend sehen die Verlorenen Wälder auf Basis der Unreal Engine 5 aus

Der YouTuber “OotavidMann” hat ein Video veröffentlicht, in dem er zeigt, wie The Legend of Zelda auf Basis der Unreal Engine 5 aussehen könnte.

Sind heute Zelda-Fans anwesend? Wenn ja, dann habe ich ein cooles Video von für euch. Der YouTuber zeigt nämlich in einer beeindruckenden Demo, wie The Legend of Zelda auf Basis der leistungsstarken Unreal Engine 5 aussehen könnte.

Dafür hat sich “OotavidMann” von Majora’s Mask, Ocarina of Time und Link to the Past inspirieren lassen. Zu sehen gibt es nur relativ wenige Bereiche der Verlorenen Wälder, aber diese sehen wirklich sehr beeindruckend aus.

Durch dieses Video bekommen wir einen Eindruck davon, wie ein Zelda der nächsten generation aussehen könnte, vorausgesetzt, dass Nintendo einen realistischen Grafikstil anstrebt. The Legend of Zelda: Breath of the Wild sieht ja eher cartoonartiger aus.

Hier das Video:

Noch mehr News, Infos und Videos zu Zelda haben wir hier für euch.

Das denken wir:
Da bekommen richtig Lust auf Zelda. Hoffentlich müssen wir nicht mehr so lange auf Zelda: Breath of the Wild 2 warten.

Quelle: dsogaming.com

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…