Menu
in

So beeindruckend sieht das Remaster von Halo in 8K mit Reshade-Raytracing aus

In einem neuen Video bekommen wir das das Remaster von Halo in 8K und mit Reshade-Raytracing zu sehen.

Der YouTuber “Digital Dreams” hat ein Video veröffentlicht, in dem er zeigt, wie das Remaster des Klassikers Halo mit einer 8K-Auflösung und mit Reshade-Raytracing aussieht. Und wenn ihr mich fragt, dann steht dem Spiel der neue Look ziemlich gut.

Nachfolgend findet ihr technischen Daten des PCs, mit dem Halo: Kampf um die Zukunft im neuen Grafikgewand aufgenommen wurde:

  • Mainboard: Asus Prime x470-Pro
  • CPU: Ryzen 9 3900x 4,5Ghz
  • RAM: Corsair Vengeance 32GB
  • GPU: ASUS TUF RTX 3090
  • M2 SSD: Samsung evo 970 evo
  • SSD: Crucial mx500 2TB
  • HDD: Seagate Barracuda 14TB

Hier das Video:

Das Reshade-Raytracing Preset findet ihr über diesen Link.

Wie gefällt euch das Spiel in diesem neuen Look? Erzählt es uns in den Kommentaren.

Noch mehr News, Infos und Videos zu Halo haben wir hier für euch.

Das denken wir:
Das sieht wirklich ziemlich beeindruckend aus. Es ist schon erstaunlich, was Reshade-Raytracing für einen Unterschied macht.

Quelle: dsogaming.com

Antworten