in

LOLLOL

Spider-Man: Das Netzschwingen macht in Fortnite mehr Spaß als in Marvel’s Avengers

In Fortnite ist es mittlerweile möglich, als Spider-Man durch die Gegend zu schwingen und das funktioniert sogar besser als in Marvel’s Avengers.

Mit Fortnite Chapter 3 hat Spider-Man den Weg in den Battle-Royale-Shooter gefunden und auch in Marvel’s Avengers ist Peter Parker dank eines neuen DLCs nun verfügbar. In beiden Spielen kann man sich durch die Gegend schwingen und wer hätte gedacht, dass das in Fortnite sogar besser funktioniert als in Marvel’s Avengers?

Die Spider-Man-Netzschießer könnt ihr euch in Fortnite für 400 Goldbarren beim NPC Guaco kaufen. Wenn man sie hat, dann kann man sich damit elegant über die Karte schwingen. Das Schwingen funktioniert sogar sehr nahe am Boden, was gut bei der Community anzukommen scheint. So sieht das Ganze in Aktion aus:

Hier seht ihr ein Video, in dem das Schwingen in den beiden Spielen verglichen wird und irgendwie wirkt es in Marvel’s Avengers etwas abgehakter als in Fortnite. Aber überzeugt euch am besten selbst.

Was denkt ihr? In welchem Spiel macht das Schwingen eurer Meinung nach mehr Spaß? Lasst es uns in den Kommentaren wissen.

Noch mehr News, Infos und Videos zum Thema “Spider-Man” haben wir hier für euch.

Das denken wir:
Die Entwickler von Fortnite haben sich wirklich Mühe gegeben, das Netzschwingen unterhaltsam zu gestalten. Respekt!

Quelle: gamingbible.co.uk

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Loading…