Menu
in

Days Gone 2: Darum wurde die Entwicklung im Keim erstickt

Kürzlich hat Jeff Ross, Game Director von Days Gone, verraten, warum Days Gone 2 nicht entwickelt wurde.

Erst gestern berichteten wir darüber, dass der Entwickler Jeff Ross in einem Tweet verriet, dass sich Days Gone sehr gut verkaufte. Das tat er, weil ihm und seinem Team vom Studiomanagement immer das Gefühl gegeben wurde, dass das Spiel eine große Enttäuschung war.

Nun hat Jeff Ross, der mittlerweile nicht mehr beim verantwortlichen Entwickler Bend Studio arbeitet, in einem Stream mit David Jaffe, dem Director von Twisted Metal, über besagten Tweet gesprochen und dabei auch erklärt, warum Days Gone 2 nicht entwickelt wurde.

Er versuchte grünes Licht für das Projekt zu bekommen, aber das Problem war, dass PlayStation-Chef Shawn Layden das Unternehmen im Jahr 2019 verließ. Er wurde durch Jim Ryan ersetzt. Laut Ross hat sich Layden für das Originalspiel eingesetzt. Für eine Fortsetzung hätte er dessen Unterstützung gebraucht.

Ross sagte, dass “Days Gone tot war, sobald Shawn weg war”. Der Entwickler weiter: ““Es war ganz klar, dass wir nicht über Days Gone sprechen sollten, während wir an dem Pitch arbeiteten und ihn erstellten. Es war klar, dass es kein Starter war”, sagte Ross. “Und es gab nichts am Pitch, was dem lokalen Manager und seinem Chef ein gutes Gefühl gegeben hat. Das ist wahrscheinlich ein Versagen der Kreativgruppe, aber es war die ganze Zeit nur ein harter Kampf.”

Abgesehen davon sagte Ross, dass Sony sie fragte, ob es andere Sony-IPs gäbe, die sich für einen Pitch eignen würden, einschließlich Bends altem Projekt Syphon Filter. Aber Bend hat abgelehnt. “Ich habe keine Ideen, wie man Siphon Filter rebooten sollte”, so Ross.

Es ist ziemlich schade, wie sich das Ganze entwickelte, da Days Gone wirklich eins sehr gutes Spiel ist, aber wer weiß? Vielleicht entwickelt Bend Studio in Zukunft ja doch einen zweiten Teil.

Sollte es weitere Neuigkeiten dazu geben, dann lassen wir es euch wissen.

Noch mehr News, infos und Videos zu Days Gone findet ihr hier.

Das denken wir:
Days Gone ist wirklich ein tolles Spiel, das man sich nicht entgehen lassen sollte. Hoffentlich erscheint doch noch irgendwann ein Nachfolger. Wir würden uns auf jeden Fall sehr darüber freuen.

Quelle: David Jaffe via ign.com

Antworten


Warning: Illegal string offset 'text' in /kunden/277934_94267/webseiten/wp-content/plugins/complianz-gdpr/integrations/plugins/amp.php on line 129