Menu
in

Jemand stellt gerade das Intro von Metal Gear Solid 2 auf Basis der Unreal Engine 5 nach

Erasmus Brosdau arbeitet gerade an einem Remake des Intros von Metal Gear Solid 2 auf Basis der Unreal Engine 5.

Erst gestern berichteten wir über ein cooles Fan-Remake von Metal Gear Solid, das mithilfe der Unreal Engine 5 umgesetzt wird. Heute haben wir ein weiteres Fan-Remake für Fans von Metal Gear Solid. Und zwar stellt Esmus Brosdau, Art Director von Crysis, Ryse und Star Citizen, das Intro von Metal Gear Solid 2 auf Basis der Unreal Engine 5 nach.

Einen kleinen Vorgeschmack darauf veröffentlichte er kürzlich via Twitter. Wir bekommen zwar nur fünf Sekunden zu sehen, aber Fans werden sich sicher trotzdem darüber freuen. Auch Hideo Kojima scheint die Preview zu mögen, denn er teilte das Video über seinen Twitter-Account.

Hier könnt ihr euch den Clip ansehen:

Was denkt ihr? Ziemlich cool, oder? Wir sind schon gespannt, wie das finale Intro aussieht. Wenn es Neuigkeiten dazu gibt, dann lassen wir es euch wissen.

Würdet ihr euch über ein Remake von Metal Gear Solid 2 freuen? Erzählt es uns in den Kommentaren.

Noch mehr News, Infos und Videos zu Metal Gear Solid haben wir hier für euch.

Das denken wir:
Hoffentlich dürfen wir uns bald über offizielle Remakes freuen. Mal sehen, was Konami noch so alles mit der Reihe vor hat.

Quelle: bloody-disgusting.com

Antworten