Menu
in

Rare feiert die Veröffentlichung von Banjo-Kazooie für Nintendo Switch Online + Erweiterungspaket

Rare hat zum Start von Banjo-Kazooie für Nintendo Switch Online + Erweiterungspaket einen neuen Blogpost veröffentlicht.

Mit Sicherheit habt ihr bereits mitbekommen, dass der N64-Klassiker Banjo-Kazooie mittlerweile für Nintendo Switch Online + Erweiterungspaket veröffentlicht wurde. Aus diesem Grund hat Rare einen neuen Blogpost verfasst.

Verfasst wurde der Beitrag von Leigh Loveday, Designer bei Rare. Unter anderem schreibt er, dass das Team “ungeheuer erfreut” über die Veröffentlichung sei. “Die Frage, ob klassische Rare-Spiele für ein Switch-Publikum wieder auftauchen, stellt sich schon seit langem, daher freuen wir uns sehr, dass wir mit Nintendo zusammenarbeiten konnten, um den Bären und den Vogel auf diese Plattform zu bringen”, so Loveday.

Banjo-Kazooie wurde ursprünglich im Jahr 1998 für das Nintendo 64 veröffentlicht. Man übernimmt die Rolle des Bären Banjo, der seine kleine Schwester Tooty befreien muss, die von der Hexe Gruntilda entführt wurde. Begleitet wird er von der roten Vogeldame Kazooie, die in seinem Rucksack sitzt.

Rare gehört mittlerweile zu Microsoft und ist Teil der Xbox Game Studios.

Noch mehr News, Infos und Videos zur Switch haben wir hier für euch.

Das denken wir:
Cool, dass das Spiel nun endlich für die Switch erhältlich ist. Wer diesen Klassiker bisher versäumt hat, der sollte ihn auf jeden Fall nachholen.

Antworten