in

LOVELOVE COOLCOOL

So gut sieht Zelda: Breath of the Wild in 8K mit Reshade-Raytracing aus

“Digital Dreams” zeigt in einem neuen Video, wie das Spiel The Legend of Zelda: Breath of the Wild in 8K mit Reshade-Raytracing aussieht.

Der YouTuber “Digital Dreams” hat ja in den vergangenen Monaten immer wieder Videos veröffentlicht, in denen er zeigt, wie gut bekannte Spiele mit einer 8K-Auflösung und mit nachgebildetem Raytracing via Reshade aussehen. In einem neuen Video bekommen wir nun Zelda: Breath of the Wild mit aufgehübschter Grafik zu sehen.

Da Nintendo das Spiel nicht für den PC veröffentlicht hat, musste “Digital Dreams” das Spiel für das Video emulieren. Und die Mühe hat sich gelohnt. Davon könnt ihr euch aber mit dem Video selbst überzeugen.

Übrigens: Im Video läuft das Spiel auf einem PC mit folgenden technischen Daten:

  • Prozessor: AMD Ryzen 9 3900X-CPU
  • Grafikkarte: Nvidia GeForce RTX 3090
  • Arbeitsspeicher: 32 GB

Hier könnt ihr euch das Video ansehen:

Wie gefällt euch das Spiel mit der verbesserten grafik? Teilt uns eure Meinung in den Kommentaren mit.

Noch mehr News, infos und Videos zu Zelda haben wir hier für euch.

Das denken wir:
Zelda: Breath of the Wild sieht standardmäßig schon super aus, aber diese Verbesserungen stehem dem Spiel auf jeden Fall sehr gut.

Quelle: dsogaming.com

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Loading…