in

WÜTENDWÜTEND

Stalker 2: Der Release wurde offiziell verschoben

Das Studio GSC Game World hat den Release des kommenden Spiels Stalker 2 verschoben.

Falls ihr euch schon auf den Release von Stalker 2 freu, habe ich leider eine schlechte Nachricht für euch: Eigentlich hätte Stalker 2 ja am 29. April 2022 veröffentlicht werden sollen. Daraus wird aber nun nichts. Das verantwortliche Studio GSC Game World hat den Titel verschoben. Der neue Release-Termin lautet 8. Dezember.

Der Grund dafür: Die Macher benötigen einfach mehr zeit, um das Spiel fertigzustellen. Dazu heißt es:

“Stalker,

wir haben uns entschieden, die Veröffentlichung von S.T.A.L.K.E.R. 2: Herz von Tschernobyl auf den 8. Dezember 2022 zu verschieben.

Diese zusätzlichen sieben Monate Entwicklungszeit sind notwendig, um unsere Vision zu erfüllen und den gewünschten Stand der Spiele zu erreichen. Stalker 2 ist das größte Projekt in der Geschichte von GSC und erfordert gründliches Testen und Polieren. Wir sind überzeugt, dass die Entwicklung gerade bei einem solchen Projekt so lange wie nötig dauern sollte.

Diese Entscheidung ist nicht einfach, aber wir tun unser Bestes, um euch ein Spiel zu liefern, das den Erwartungen gerecht wird.

Mit weiteren Informationen, Updates und Showcases steht uns ein spannendes und wichtiges Jahr bevor. Vielen Dank für eure Geduld und euer Verständnis.”

Hier der offizielle Tweet dazu:

Erst kürzlich ahben wir darüber berichtet, dass GSC Game World die NFT-Pläne für Stalker 2 streicht. Weitere Informationen dazu findet ihr hier.

Was denkt ihr über die Verschiebung? Teilt uns eure Meinung in den Kommentaren mit.

Über diesen Link gelangt ihr auf die offizielle Seite des Spiels.

Noch mehr News und Videos zu Stalker 2 haben wir hier für euch.

Das denken wir:
Das ist wirklich sehr schade. Hoffen wir mal, dass das die letzte Verschiebung war.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Loading…