in

My Friendly Neighborhood: Holt euch jetzt die Demo des Survival-Horror-Adventures

Der Publisher DreadXP und die Entwickler John Szymanski und Evan Szymanski haben eine Demo zum kommenden Spiel My Friendly Neighborhood veröffentlicht.

Im Survival-Horror-Adventure My Friendly Neighborhood werdet ihr in das Fernsehstudio der gleichnamigen Puppensendung geschickt, wo ihr es mit fiesen Puppen zu tun bekommt. Das Spiel hat zwar noch keinen Release-Termin, aber dafür gibt es nun eine Demo, die ihr euch noch bis zum 28. Februar bei Steam herunetrladen könnt.

Zum Spiel heißt es: “Irgendetwas stimmt nicht mit dem allseits beliebten Puppenspiel am Samstagmorgen! Jahrelang begeisterte die farbenfrohe Besetzung von The Friendly Neighbourhood das Publikum auf der ganzen Welt mit ihren Kekskapriolen und lehrreichen Abenteuern. Als jedoch die Zeit verging und das Interesse nachließ, hatte das Produktionsstudio kein Geld mehr und schloss seine Türen für immer. Der Spielzeugverkauf würde zurückgehen und Geburtstagsballons und -kuchen würden neue Maskottchen finden. Mit der Zeit würden die einst bekannten Namen zunehmend zu Nischen-Fandoms werden. Bis eines Nachts Jahre später das Studio unerwartet wieder zum Leben erwacht und mit der Ausstrahlung von The Friendly Neighborhood beginnt. Fernsehgeräte auf der ganzen Welt flackern für einen Moment, bevor die vertrauten Puppen für eine überraschende Zugabe zurückkehren! Aber das ist kein typisches familienfreundliches Urlaubsspecial … fressen sich diese Puppen gegenseitig auf!?”

Hier könnt ihr euch einen Trailer zum Spiel ansehen:

Über diesen Link gelangt ihr zur Steam-Seite des Spiels, wo ihr euch die Demo herunterladen könnt.

Noch mehr News, Infos und Videos zum Thema “Horror” haben wir hier für euch.

Das denken wir:
Die bisher veröffentlichten Spielszenen sehen auf jeden Fall interessant aus. Wer auf Survival-Horror steht, der sollte sich die Demo nicht entgehen lassen.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Loading…