in

Das Massively Interactive Live Event The Walking Dead: Last Mile startet im Sommer

Genvid Entertainment und Skybound Entertainment kündigten kürzlich das Massively Interactive Live Event The Walking Dead: Last Mile an.

Fans von The Walking Dead aufgepasst: Mit The Walking Dead: Last Mile erwartet uns im Sommer ein sogenanntes Massively Interactive Live Event.

Jetzt stellt sich nur die Frage, was das ist. Hier handelt es sich um eine Mischung aus Spiel und interaktiver TV-Show, Teilnehmer das The Walking Dead-Universum auf eine neue Art erleben lässt. Cool: Laut der Macher haben es die Spieler in der Hand, wie sich die Geschichte und die Protagonisten weiterentwickeln.

“Wir sind begeistert, diese MILE-Experience (Anm.: interaktive Live-Show) im The Walking Dead-Universum zu enthüllen, bei dem die Fans diese neue Welt und ihre Bewohner als Gemeinschaft selbst erleben und beeinflussen können”, so Robert Kirkman, Chairman von Skybound Entertainment und Erfinder von The Walking Dead.

“Mit The Walking Dead: Last Mile können die Zuschauer die lebendige Welt von The Walking Dead erleben, in der sie gemeinsam und individuell daran mitwirken, die Geschichte auf Schritt und Tritt zu erzählen. Wir freuen uns darauf, diese bahnbrechende Vision gemeinsam mit unseren Partnern Genvid und Facebook zum Leben zu erwecken”, so Kirkman weiter.

Noch mehr News, Info und Videos zu The Walking Dead haben wir hier für euch.

Das denken wir:
Biser lässt sich leider nicht viel über dieses Massively Interactive Live Event sagen, aber wer auf The Walking Dead steht, der sollte sich das Event schon mal vormerken.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Loading…