Menu
in

Dead Man’s Diary: Die deutsche Stimme von Deadpool leiht dem Protagonisten seine Stimme

TML-Studios verkündete kürzlich, dass die deutsche Stimme von Deadpool dem Protagonisten des Spiels Dead Man’s Diary seine Stimme leiht.

In wenigen Tagen erscheint das narrativen Survival-Spiel Dead Man’s Diary und wer in diesem Titel genau hinhört, der wird die Stimme des Protagonisten ziemlich sicher wiedererkennen.

Die Macher haben nämlich kürzlich Details zum Sprecher bekanntgegeben: Dennis Schmidt-Foß, der unter anderem Ryan Reynolds in Deadpool spricht, hat die Monologe (knapp 23.700 Wörter, eine Gesamtlänge von etwa einer Stunde) der Hauptfigur von Dead Man’s Diary eingesprochen.

Über diesen Link findet ihr ein Beispiel zum Reinhören.

Zum Spiel heißt es: “Die Welt wurde zerstört, als die Bomben fielen. Nur wer im Bunker war, blieb am Leben. Jetzt, 15 Jahre danach, wird die Nahrung knapp – und du musst hinaus in die zerstörte und feindselige Welt. Und allein überleben.”

Hier könnt ihr euch den Trailer zum Spiel ansehen:

Dead Man´s Diary erscheint am 30. März 2022 für den PC.

Über diesen Link gelangt ihr auf die Steam-Seite des Spiels.

Noch mehr News, Infos und Videos zum Thema “Survival” haben wir hier für euch.

Das denken wir:
Wer auf Survival-Spiele steht, der sollte auf jeden Fall einen Blick auf diesen Titel werfen.

Antworten


Warning: Illegal string offset 'text' in /kunden/277934_94267/webseiten/wp-content/plugins/complianz-gdpr/integrations/plugins/amp.php on line 129