in

Death Stranding Director’s Cut: Die PC-Version ist ab sofort erhältlich

Der Publisher 505 Games und der Entwickler Kojima Productions haben Death Stranding Director’s Cut für den PC veröffentlicht.

Falls ihr es noch nicht mitbekommen habt: Der Director’s Cut des Spiels Death Stranding ist über Steam und den Epic Games Store endlich auch für den PC verfügbar.

Der Director’s Cut beinhaltet eine Reihe neuer Features, darunter eine erweiterte Handlung, neue Stealth-Missionen, Kampffähigkeiten und kosmetische Optionen. Abgesehen davon dürft ihr euch auf eine höhere Bildwiederholungsrate, den Fotomodus und Unterstützung für Ultra-Wide-Monitore freuen. Das Spiel umfasst auch Crossover-Inhalte aus der Half-Life-Serie von Valve und CD Projekt Reds Cyberpunk 2077.

Zum Spiel heißt es: “In der Zukunft eröffnet ein geheimnisvolles Ereignis, welches als Death Stranding bekannt ist, eine Passage zwischen den Lebenden und den Toten für groteske Kreaturen aus dem Jenseits, die durch die gefallene Welt einer desolaten Gesellschaft streifen.

Deine Mission als Sam Bridges ist es, der Menschheit Hoffnung zu schenken, indem du die Überlebenden eines dezimierten Amerikas zusammenführst.
Kannst du die geschundene Welt wiedervereinen?”

Hier könnt ihr euch den Launch-Trailer ansehen:

Über diesen Link gelangt ihr auf die Seite von Kojima Productions.

Noch mehr News, Infos und Videos zu Death Stranding haben wir hier für euch.

Das denken wir:
Cool, dass der Director’s Cut nun endlich auch für PC-Spieler verfügbar ist.Wer das Spiel bisher verpasst hat, der sollte spätestens jetzt einen Blick darauf werfen.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Loading…