Menu
in

In den USA ist die Nintendo Switch erneut die meistverkaufte Konsole

Die Nintendo Switch wurde im Februar in den USA häufiger als die PS5 und die Xbox Series X|S verkauft.

Laut des Marktforschungsunternehmens The NPD Group lag die Switch im Februar dieses Jahres vor der PS5 und der Xbox Series X|S, was die Anzahl der verkauften Einheiten und dem Umsatz angeht. An der zweiten Stelle liegt die Xbox Series X|S.

Im letzten Monat belegte die PS5 den ersten Platz als meistverkaufte Gaming-Hardware in den USA, während die Switch hinter der Xbox Series X landete.

Unter anderem sorgte vermutlich die neue OLED-Variante der Switch für steigenden Verkaufszahlen. Abgesehen davon sollte man nicht vergessen, dass es die weltweite Chipknappheit noch immer schwer macht, eine PS5 oder eine Xbox Series X|S zu bekommen.

Mal sehen, wie sich das Ganze entwickelt, wenn die Verfügbarkeit der Sony- und der Xbox-Konsolen wieder besser ist.

Noch mehr News, Infos und Videos zur Swiitch haben wir hier für euch.

Das denken wir:
Es ist wirklich beeindruckend, wie erfolgreich die Switch ist. Man darf schon gespannt sein, was sich Nintendo als nächhstes einfallen lässt.

Quelle: theverge.com

Antworten